Autor: Bastian Hanitsch

Strategiewochenende März 2020: Prag – Corona – Dresden

Zu Beginn einer jeden Vorstandsperiode wird eine Strategie-Fahrt mit Mitgliedern aus dem Vorstand und dem Beirat geplant. Der Sinn dieses Events liegt darin das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden. Die anstehenden Montagstreffs, Workshops, die Börsenfahrt und weitere Veranstaltungen sollen im Rahmen dieses Ausflugs besprochen und geplant werden. Zusätzlich ist das Programm mit verschiedenen Sightseeing…
Weiterlesen

Von USA bis China

Handelskrieg USA – China Nach neuen Rekordhochs im S&P 500, NASDAQ und Dow Jones gab es am Donnerstag einen Dämpfer, nachdem Trump keine Sicherheit für eine Unterzeichnung des Teilabkommens abgab. Beide einigten sich jedoch auf einen langsamen Abbau der Strafzölle, was zu Kurssprüngen in den internationalen Märkten führte. Das Teilabkommen bekommt jedoch viel Gegenwind auch…
Weiterlesen

Von EZB und Boing

Mario Draghi verlässt die EZB – Letzte Sitzung Am Donnerstag fand die letzte Pressekonferenz mit Mario Draghi als EZB Präsident statt. Das öffentliche Interesse war hoch und es waren Journalisten aus der ganzen Welt anwesend. Sie hofften dabei auf eine persönliche Note des Mannes, welcher europäische Geldpolitik wie kein anderer geprägt hat. Mario Draghi zieht…
Weiterlesen

Börsenfahrt 2019: Eine Fahrt auf die Grüne Insel – zwischen Hauptstadt und Feldern

Die diesjährige Börsenfahrt der Hochschulgruppe IG Börse Dresden e.V. ging für 18 Mitglieder des Vereins in die irische Hauptstadt Dublin. Vom 1. bis 5. Oktober konnten sie zahlreiche Eindrücke in Unternehmen aus der Finanzwelt gewinnen. Der erste Programmpunkt bei der Depfa Bank versprach einen Einblick der anderen Art zu geben: Das Geschäftsmodell der Depfa Bank…
Weiterlesen

US-Anleihen und Libra

China verkauft weiter US-Anleihen Amerikas Schulden sind auf der ganzen Welt verteilt, wobei China und Japan die mit Abstand größten Geldgeber sind. China stößt seit ein paar Monaten vermehrt US-Anleihen ab. Ob dies eine Reaktion auf den Handelsstreit mit den USA ist, kann nicht bestätigt werden. In den letzten 12 Monaten hat China Treasury Bonds…
Weiterlesen

Das Ende für das Protein der Zukunft?

Selbst bezeichnet Beyond Meat seine Burger als „The Future of Protein“, doch in der vergangenen Handelswoche sah es so aus, als ob der Markt anderer Meinung sei. Der Aktienkurs des Herstellers für alternative Proteinquellen brach innerhalb eines Tages um knapp 33 Prozent ein. Das im Jahr 2009 gegründete Unternehmen zeigte seit seinem Börsengang am 2.…
Weiterlesen

Fröhliche Pfingsten wünscht die IGB!

Krypto-Betrug soll EU ausbügeln Der Anwalt Jonathan Levy bezeichnet es als die größte illegitime Übertragung von Vermögen seit der NS-Zeit. Aufgrund von kryptowährungsbezogenen Verbrechen sollen 30 Kläger einen Verlust von 16,8 Milliarden US-Dollar erlitten haben. Umgerechnet sind dies knapp 15 Milliarden Euro. Die Opfer fordern nun die Erstellung eines Opfer-Fonds, welcher eine Höhe von 11,2…
Weiterlesen

Von Bayer bis Wirecard

Schwere Mission für BayerDie Anteilseigner verweigerten dem Vorstand am Freitag überraschend die Entlastung: 55,5 Prozent des anwesenden Grundkapitals stimmten dagegen und nur 44,5 Prozent dafür. Damit ist Vorstandschef Werner Baumann der erste amtierende Dax-Vorstand, dem die Anteilseigner das Vertrauen entzogen haben. Die Übernahme des amerikanischen Konzerns Monsanto hatte dem Vorstand des Agrarchemiekonzerns Bayer das Vertrauen von…
Weiterlesen