Weiterbildung – Kurse

Allgemeine Rahmenbedingungen

Wir bieten für das Ende der Semesterferien und für den Start in das neue Semester Fortbildungsmöglichkeiten im Bereich Quantitative Finance & Data Analysis an.
In der heutigen Zeit ist es auch in unserer Branche Pflicht, gewisse Kenntnisse in diesem Bereich vorzuweisen. Wir wollen ambitionierten Mitgliedern die Chance geben, sich KOSTENLOS weiterzubilden. Die Plätze sind leider stark begrenzt – schnell sein lohnt sich also! Wie du teilnehmen kannst, erfährst du im Folgenden:

Was kann ich lernen?

Wir bieten unterschiedliche Kurse zu den Themen Daten Analyse mit Excel, VBA und Python an. Die Anforderungen sind sehr unterschiedlich. Einige Kurse setzen gewisse Grundkenntnisse voraus, bieten dafür aber einen tiefen Einblick in das Thema, andere Kurse wiederum fangen bei null an. Kurs Nummer 1 für Python fängt bei null an, somit ist dieser sehr einsteigerfreundlich. Die Kurse 2 und 3 setzen gewisse Grundkenntnisse oder mindestens ein Verständnis für das Programmieren voraus. Für die VBA-Kurse sollte man zuvor schon einmal Excel benutzt haben. Die Excel-Kurse sind unterschiedlich anspruchsvoll und sollten nach eigenem Ermessen gewählt werden. (Genaueres in den jeweiligen Kursbeschreibungen)

Was bringt mir der Kurs?

Abgesehen von dem erworbenen Wissen erhältst du nach Beenden eines Kurses ein personalisiertes Zertifikat. Dieses wird in Verbindung mit einem bestandenen Abschlusstest herausgegeben. Die Zertifikate sind eine sehr gute Bestätigung für die erworbenen Kenntnisse und können dich auf der Suche nach einem Praktikum oder Job von anderen Bewerbern abheben. Die Ausstellung des Zertifikates nach Beenden des Kurses ist auch die Grundvoraussetzung, um am Ende die Unterstützung durch uns zu erhalten (mehr dazu im nächsten Absatz).

Was kosten die Kurse?

Die angebotenen Kurse kosten im Monat zwischen 30 und 40 Euro, inklusive der Zertifikate. Diese Kosten werden dann nach erfolgreichem Abschluss durch uns zurückerstattet.

Wie unterstützen wir dich?

Die IG Börse Dresden wird die Kosten für einen Kurs pro Person für einen Monat übernehmen. Bedingung für die Rückerstattung der Kosten ist, wie bereits erwähnt, der erfolgreiche Abschluss des Kurses innerhalb eines Monats. Die meisten Kurse sind auch für diesen Zeitraum ausgelegt, daher sollte dies kein Problem sein.

Wie kann ich teilnehmen?

Um teilzunehmen, musst du nur das Google Forms vollständig ausfüllen. Dort sollst du kurz deine Motivation darlegen: Wieso hast du Lust darauf? Wieso bist du die richtige Person dafür? Und welchen Kurs würdest du gerne belegen (mit entsprechender Begründung)? Um herauszufinden, welcher Kurs der richtige für dich ist, solltest du die Kurse vorab ganz genau anschauen. Dafür empfiehlt sich das Lesen des jeweiligen Syllabus.

Bemerkungen

Es gibt sogenannte Spezialisierungen. Diese bestehen aus mehreren Kursen, darunter fallen: Excel Skills for Business und Excel/VBA for Creative Problem Solving. Es besteht die Möglichkeit, bis zu vier Kurse zu absolvieren. Für die Rückerstattung der Kosten reicht einer. Du erhältst dann ein Zwischen-Zertifikat, jedoch kannst du nach Abschluss des ersten Kurses einfach weiter machen und schaffst so vielleicht zwei Kurse oder sogar die ganze Reihe in der von uns bezahlten Zeit.

Hast du einen spannenden Kurs gefunden und würdest dich gerne weiterbilden? Dann fehlt nur noch ein Schritt:
Fülle bitte das hier verlinkte Forms aus. Wir werden uns dann per Mail bei dir melden. Der Startzeitpunkt ist nicht fest vorgegeben und wird nach Bedürfnissen angepasst.