Semesterrückblick auf das Sommersemester 2017

Wir blicken auf ein ereignisreiches Sommersemester zurück und danken allen, die es zu einer ganz besonderen Zeit gemacht haben.
Ein paar Highlights haben wir im Folgenden für euch zusammengestellt:

 

Semesterrückblick

Hallesche Konferenz:
Zur Regionalkonferenz in Halle fuhren Mitglieder vom Vorstand vom 24. bis zum 26. März. Dort lernten sie viele Börsenvereine der Region kennen (u.a. Halle, Berlin, Fulda, Frankfurt und Nürnberg) und nahmen an einigen Workshops teil (z.B. Mitgliederverwaltung). Ein großer gemeinsamer Ausklang fand im Brauhaus Halle statt. Wir bedanken uns herzlich bei den Ausrichtern vom Team des Akademischen Börsenkreises Halle für dieses Event!

BVH-Börsenführerschein:
Auf großes Interesse stieß auch wieder unser halbjährlich angebotener Börsenführerschein, der eine Einführung in die Welt des Aktienhandels gibt. Über 100 Teilnehmer absolvierten dieses Mal die Prüfung. Wir gratulieren allen erfolgreichen Absolventen und hoffen den ein oder anderen beim Montagstreff wiederzusehen.

Workshopwochenende des Vorstands in Prag:
Vom 5. bis 7. Mai verbrachte der neu gewählte Vorstand ein Wochenende in der tschechischen Hauptstadt um sich besser kennenzulernen und Kraft für die neuen Aufgaben zu tanken. Sehenswürdigkeiten wie die Karlsbrücke und die Prager Burg wurden besichtigt sowie die Nacht im Karlovy Lázně durchgetanzt.

Cocktailhopping:
Am Abend des 18. Mais trafen sich Mitglieder des VWI Dresden sowie der IG Börse in drei WG’s zum legendären Cocktailhopping. Verschiedenste Getränke wurden gemixt und verkostet. Nachdem sich alle drei Gruppen in allen drei WG’s durchprobiert hatten, ging es zum großen gemeinsamen Treffen in die Neustadt auf das ein oder andere Getränk. Vielen Dank an die Gastgeber des VWI und der IG Börse!

Schampus auf dem Campus:
Die erste große Sommerfeier des StuRa TU Dresden, der Fachschaftsräte und der Hochschulgruppen an der TU Dresden fand am 30. Juni auf dem Campus statt. Auch wir hatten dort einen Stand und stellten unseren Verein, neben einem „Chartspiel“ und dem Verkauf von Cocktails, selbst vor.

Mitgliederversammlung in Augsburg:
Vorsitzender und Stellvertreter konnten beim Schampus-Fest nicht dabei sein, da auf sie die große BVH-Mitgliederversammlung in Augsburg wartete. Dort traf man auf eine beeindruckende Anzahl deutscher Börsenvereine (über 80 Teilnehmer). Highlights waren dort ein interessanter Vortrag des Whistleblower Bradley Birkenfeld sowie viele spannende Einblicke in die Arbeit anderer Börsenvereine. Außerdem wurde beim Sommerfest in der Augsburger Innenstadt gemeinsam gefeiert. Dank gilt hier besonders den unermüdlichen Organisatoren des BVH Vorstands.

Abschlussessen im Brauhaus Watzke:
Dieses Jahr wurde wetterbedingt aus dem Semesterabschlussgrillen ein Abschlussessen im Watzke am Goldenen Reiter am 10. Juli. Bei leckerem Watzke-Bier, Haxe und Hähnchen wurde sich über das ein oder andere Highlight des Semesters ausgetauscht und natürlich auch viel gelacht.

 

Wir freuen uns bereits auf viele neue Highlights im Wintersemester 2017/2018 mit euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.