Stock Pitch Competition

Gern wollen wir euch auf die bundesweite BVH Stock Pitch Competition in Dresden mit der IG Börse Dresden e.V. am 23.10.2021 aufmerksam machen.

Bei der Stock Pitch Competition kann JEDER Student mitmachen!

Was ist die Stock Pitch Competition?

Dabei handelt es sich um einen Wettbewerb vor einer fachkundigen Jury in dem Teilnehmer eine Long- und eine Short-Position je 5 Minuten pitchen. Das heißt, dass die Wettbewerber eine Aktie vorstellen, welche es lohnt zu kaufen und eine Aktie präsentieren, bei der man auf fallende Kurse setzt. Im Anschluss stellen sich die Teilnehmer noch einer 10-minütigen Fragerunde. Nach dem gesamten Durchlauf der Kandidaten ermittelt die Jury den Gewinner. Der erste Platz ist mit 1.000€ und der zweite Platz mit 500€ dotiert. Zusätzlich wird die fachkundige Jury spannende Vorträge halten und beim anschließenden Networking wird es die Möglichkeit geben, sich untereinander auszutauschen - Mitmachen lohnt sich also! Der Gewinner des Vorentscheids kann anschließend erneut sein Wissen beim Finale auf der BVH Konferenz unter Beweis stellen.

Wie kannst du mitmachen?

Du kannst als interessierter Zuschauer teilhaben oder als Teilnehmer (allein oder als Team aus 2 Leuten) deine Fähigkeiten beweisen.

An der SPC teilnehmen kannst du, indem du dich (evtl. mit deinem Teammitglied) mit deiner Pitch-Idee in Form eines One-Pagers und deinem Lebenslauf bewirbst. Der One-Pager umfasst dabei eine grobe Skizze der Investment-Ideen (Long/Short) auf einer DIN A4-Seite. Der Lebenslauf umfasst maximal zwei DIN A4-Seiten.

Du möchtest an der Competition Teilnehmen? – dann fülle einfach das verlinkte Google Forms aus. In dem Forms sind die Anmeldebedingungen noch einmal genauer beschrieben. Zur Teilnahmeanmeldung.

Wenn du Interesse hast bei der Veranstaltung als Zuschauer dabei zu sein geht es hier zum Zuschauer-Anmeldeformular.

Zur Vorbereitung auf die Stock Pitch Competition gibt es vom BVH aufgezeichnete Live-Streams der Veranstaltungsreihe How-to-Pitch auf YouTube.

How to Pitch

In der studentischen und beruflichen Praxis zeigt sich in den letzten Jahren, dass Präsentationsfähigkeiten zunehmend an Bedeutung gewinnen. Insbesondere in kapitalmarktnahen Bereichen ist es essenziell, Inhalte verständlich und ansprechend zu vermitteln. Aber auch in vielen anderen Bereichen – z.B. in der Start-Up-Szene oder beim Vorstellen von Seminarpräsentationen – ist Pitchen nicht mehr wegzudenken.

Lernziele von How-to-Pitch

Die Vortragsreihe How-to-Pitch vermittelt Inhalte in den folgenden drei Bereichen. Die drei Präsentationen dauern insgesamt circa 2 Stunden und es schließt sich optional ein Multiple-Choice-Test mit Zertifikat für den CV der Teilnehmenden an.

Hier geht’s zu den aufgezeichneten Live-Streams vom BVH:

Rhetorik & Wirkung

Finanzkennzahlen

Präsentation & Pitchdeck

Mit freundlicher Unterstützung der